!!! Bitte unbedingt die erlaubten Nutzungszeiten einhalten...>>> 1h nach Sonnenaufgang bis 1h vor Sonnenuntergang !!!

Feldbogenparcours

Unser neuer Feldbogenparcours besteht aus 14 Scheiben, die auf bis zu 60m Entfernung stehen.

Das Gelände ist teilweise anspruchsvoll, aber auch wunderschön.

 

Orientiert haben wir uns an den WA-Feldbogen-Regeln, möchten aber darauf hinweisen, dass wir die eine oder andere Regel etwas freier ausgelegt haben (gedacht als Trainingsparcours).

 

Blauer Pflock: Compound und Visierbogen
Roter Pflock: Recurve, Langbogen, Historischer Bogen, Jugend Compound und Recurve/Visier
Gelber Pflock: Schüler

 

Insofern man Interesse hat, seine Leistung auch zu messen und demnach ein Scoring durchzuführen, so sollte die erste Runde mit unbekannten Entfernungen geschossen werden, die zweite Runde mit bekannten Entfernungen (steht auf der Rückseite des Abschusspflocks), wobei dies ja vorrangig Visierschützen betrifft.

Geeignete Schusszettel gibt es hier.

 

Parken kann man am Waldspielplatz.
Zu Fuss geht es dann zum Einschussplatz

(den Forstweg hoch und den ersten Seitenweg links).

Dort ist dann auch die Kasse

(Tagesticket Erwachsener 10,-€, Jugend ab 12 Jahren 5,-€, unter 12 Jahren frei...Geld bitte passend mitbringen).

 

Bitte unbedingt vor Ort die Benutzungs- und Parcoursregeln durchlesen !!

 

Und wer noch nicht genug hat, in direkter Nähe befindet sich auch unser 3D-Parcours.